Samstag, 25 Januar 2020 21:05

Talentförderung und Leistungsgruppentraining mit Philip Jüttner (zweifacher World-Cup Sieger)

geschrieben von

Kinder und Jugendliche für Karate als Wettkampfsport zu begeistern, gehört zu den wesentlichen Zielen in unserem Dojo.

Deshalb investieren wir sehr viel Zeit und Aufwand in die Nachwuchsarbeit und versuchen durch besondere Trainingsmaßnahmen und Wettkampfvorbereitungen auf eine erfolgreiche karatesportliche Entwicklung hinzuwirken. Dass wir mit dieser Form der Leistungsförderung in den vergangenen Jahren gute Erfahrungen sammeln durften, haben unsere jungen Wettkämpfer und Wettkämpferinnen durch entsprechende Erfolge auf regionalen und überregionalen Meisterschaften immer wieder unter Beweis gestellt. Diese Aktivitäten möchten wir in diesem Jahr gerne durch eine gezielte Talentförderung ausbauen und mit der Einführung eines speziellen Leistungsgruppentrainings intensivieren. Um den damit verbundenen Anforderungen an ein methodisch und qualitativ hochwertiges Leistungstraining gerecht werden zu können, sind wir auf die Mitarbeit und Unterstützung durch einen in diesem Bereich besonders qualifizierten Trainer angewiesen. Wir freuen uns daher sehr, dass Philip Jüttner, Mitglied der Nationalmannschaft des DKV, uns künftig im Kata-Bereich als Trainer zur Seite stehen und die Leitung des Talent- und Leistungsgruppentrainings übernehmen wird. Philip ist national und international erfolgreicher Wettkämpfer (mehrfacher Deutscher Meister im Kata Team, Shotokan World Cup Sieger 2013 & 2015) und verfügt als lizenzierter Trainer im Leistungssport (A-Trainer DSOB) über hervorragende Referenzen, um diese Aufgabe optimal auszufüllen.
Das Talent- und Leistungsgruppentraining mit dem 26-jährigen Top-Athleten, der zur Sportfördergruppe der hessischen Polizei gehört und wie seine Frau Jasmin in Frankfurt bei Bundestrainer Efthimios Karamitsos (8. Dan) trainiert, findet immer mittwochs von 16.30 - 18.30 Uhr statt.
Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Weltklasse-Karatesportler und wünschen ihm viel Spaß und viel Erfolg.

Oss!

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

image

image

image