Dienstag, 19 Mai 2020 13:50

Vorbereitende Maßnahmen und Ankündigung der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs voraussichtlich ab Mitte Juni

geschrieben von

Liebe Eltern, liebe Dojo-Mitglieder,

seit dem 18.05.20 kann der Sportbetrieb in den städtischen Sporthallen und Anlagen wieder aufgenommen werden. Nachdem Bund und Länder sich auf ein stufenweises Vorgehen unter Berücksichtigung der Richtlinien des DOSB und der jeweiligen Sportfachverbände geeinigt haben und in Hessen entsprechende Regelungen per Verordnung und Ergänzungserlass in Kraft getreten sind, hat die Stadt Wiesbaden im Rahmen eines Eckpunktepapiers die Voraussetzungen festgelegt, die von den Vereinen zur Aufnahme des Sportbetriebs zu beachten und einzuhalten sind. Die Einhaltung der Regelungen und Vorgaben des Eckpunktepapiers sind durch eine Erklärung des Vereinsvorstands schriftlich zu bestätigen.

Wir werden uns deshalb intensiv mit den Rahmenbedingungen und Einschränkungen beschäftigen und versuchen, ein Schutz- und Hygienekonzept zu erarbeiten/entwickeln, das den Auflagen und Anforderungen weitestgehend Rechnung trägt. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir uns hierfür die erforderliche Zeit nehmen müssen und den Trainingsbetrieb vorläufig weiter ruhen lassen, bis wir ein solides/tragfähiges, verantwortungsvolles Konzept abgestimmt haben, mit dem wir einerseits die strikte Einhaltung der Auflagen sicherstellen können, andererseits eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs unter risikominimierenden Umständen und mit nicht unverhältnismäßig hohem Aufwand organisiert bekommen.

Vorbehaltlich der weiteren Entwicklungen und ersten Erfahrungen, die sich aus der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs in der Stadt Wiesbaden ergeben und die bei unseren Überlegungen selbstverständlich berücksichtigt werden, gehen wir davon aus, dass bis Mitte Juni die notwendigen organisatorischen Vorbereitungen abgeschlossen bzw. abgestimmt sind, um den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können.

In diesem Sinne bitten wir noch um etwas Geduld und bedanken uns bei allen Mitgliedern für das Verständnis und vor allem für die Vorschläge und Beiträge, die wir bei der Erstellung eines Trainingsbetriebskonzepts berücksichtigen werden.

Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und bleibt weiterhin gesund!

Herzlichen Dank und Oss,

Der Vereinsvorstand des Karate Dojo Wiesbaden e. V.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

image

image

image